Tag Archives: Salem

Bewitched in Salem

Wir verlassen heute Provincetown und fahren nach Salem. Salem hört sich toll an und die Bilder und Berichte waren vielversprechend. So beschließen wir direkt durch zu fahren, so dass wir noch ausreichend Zeit für alles haben.

Vorbei geht es an Boston, dem Ziel für Morgen. Ein Blick auf die Skyline gefällig

img_2033

img_2035

img_2036

In Salem fahren wir in ein Parkhaus – im Nachhinein ist es das schaurigste und beeindruckenste an Salem. Man hat automatisch das Gefühl den Kopf einziehen zu müssen. Unser Dodge schafft es jedoch auf die vierte Etage ohne an der Decke zu schrammen.

read more

Planung 12.10.2016: Tag 6 Washington, D.C. – Salem, VA

Route Tag 6: Washington - Salem

Route Tag 6: Washington – Salem

Heute geht es wieder zurück auf die Straße. Richtung Süden immer dem Fall Foliage folgen, die hoffentlich prächtige Verfärbung des Laubes genießen und eindrucksvolle Fotos schießen. Bevor wir jedoch Washington hinter uns lassen, steht noch ein Abstecher zum Pentagon und ein kurzer Spaziergang auf dem Arlington Friedhof auf dem Plan.

Shenandoah-Nationalpark

Shenandoah-Nationalpark

Durch den Shenandoah-Nationalpark geht es auf dem 169 km langen Skyline Drive. Es gibt 75 Aussichtspunkte auf der Strecke die es zu besichtigen gilt, auch ist die Geschwindigkeit auf 35mph begrenzt, so dass man ausreichend Zeit einplanen sollte.

read more