Tag im Nebel

Auf dem morgendlichen Weg zur Eismaschine um Eis für unsere Kühlbox zu holen, komme ich am Frühstück vorbei. Oh Waffeleisen und oha Teig für Waffeln mit BLueberrys. Kling irgendwie komisch aber auch lecker – also fülle ich die Waffelmaschine mal damit und nutze die Wartezeit um das Eis zu holen.

Auf dem Zimmer angekommen versuche ich das mal. Meine Empfehlung muss man nicht haben. Da hilft auch Ahornsirup nichts und die Waffel landet im Müll.

Koffer ins Auto, Schlüssel auf die Theke und ab zum Frühstück. Wohin? Dreimal dürft Ihr raten…

IMG_1482IMG_1483

Heute geht es wieder zurück an den Pazifik. Zuvor noch einen Abstecher zum Astoria Column. 164 Stufen dann hat man eine tolle 360 Grad Sicht von Astoria und Umgebung. Klingt verlockend. Wir bezahlen 5 Dollar für den Parkplatz und dürfen nun ein ganzes Jahr kostenfrei dort parken. Super, oder?

Achso Ihr wollt sicher was von der supertollen 360 Grad Sicht sehen. Aber gerne doch, erstmal jedoch ein Blick auf den Turm

Honeymoon 2018-08-08 001

Sieht frisch aus? Ist es auch

Honeymoon 2018-08-08 002

164 Stufen später, nun aber endlich die tolle 360 Grad Sicht

Honeymoon 2018-08-08 005Honeymoon 2018-08-08 007

Wie gesagt, falls Ihr nun so beeindruckt seit und da unbedingt hin wollt, wir haben noch ein Parkticket. Dies könnt Ihr for free bekommen.

Auf der Fahrt durch Astoria begegnen uns ein paar Rehe, die sich ganz ruhig im Verkehr bewegen

Honeymoon 2018-08-08 013Honeymoon 2018-08-08 015Honeymoon 2018-08-08 016Honeymoon 2018-08-08 017

Weiter geht’s an den Pazifik in den Fort Stevens State Park zum Wrack der Peter Iredale. Sonne, Strand und Pazfik so war es in der Vorstellung. Nun Sonne hatten wir im Regenwald und mittlerweile auch so lange wir nicht in Strandnähe sind. Nähern wir uns dem Strand ist da auch der Nebel. Sicher macht es eine besondere Stimmung, aber mit Sonne wäre das ganze doch irgendwie stimmiger.

Nun aber genug gejammert, das Wetter können wir nicht ändern. Die Bilder sind auch so ganz gut. Also nun wieder zurück Wrack…

Honeymoon 2018-08-08 019Honeymoon 2018-08-08 021Honeymoon 2018-08-08 034Honeymoon 2018-08-08 038Honeymoon 2018-08-08 040Honeymoon 2018-08-08 043Honeymoon 2018-08-08 044

Wir laufen noch ein wenig am Strand entlang und entdecken diesen Fisch im trockenen. Alex rettet ihn und wirft ihn zurück ins Meer. Okay es braucht zwei bis drei Versuche aber dann entschwindet er im offenen Meer

Honeymoon 2018-08-08 058

Da es in Oregon keine Steuern gibt und wir an einem Ross Dress for Less sehen, machen wir kurz halt und decken uns mit ein paar T-Shirts ein. Auf dem Weg kommen wir an einem weiteren Outlet Center vorbei, welchem wir auch einen Besuch abstatten. Die Ausbeute hält sich in Grenzen, zwei Shirts und eine Shorts.

So langsam wird es Zeit für Mittagessen-Picknick. Im Ecola State Park angekommen, machen wir einen kurzen Abstecher an den View Point auf den Strand

Honeymoon 2018-08-08 065Honeymoon 2018-08-08 067Honeymoon 2018-08-08 080

Es gibt einen schönen Picknickplatz an dem wir uns für den Rest des Tages stärken

Honeymoon 2018-08-08 066

Indiana Beach der nächste Strand. Auch dieser liegt im Ecola State Park. Nebel? Aber bitte doch

Honeymoon 2018-08-08 088Honeymoon 2018-08-08 090Honeymoon 2018-08-08 099

Die Surfer bzw. Stand-Up Paddler hält das nicht ab. Wie die sich bei solchen Verhältnissen orientieren ist mir rätselhaft.

Honeymoon 2018-08-08 094

Weiter geht’s mit dem nächsten Strand – Canon Beach

Honeymoon 2018-08-08 109Honeymoon 2018-08-08 111Honeymoon 2018-08-08 117Uns war das ganze Gedöns mit Tide Table Tabellen checken und alles so planen damit man bei Ebbe auch am richtigen Strand ist, viel zu viel. Als wir gerade ankommen ist Ebbe und man kann die Tide Pools erkunden.

Honeymoon 2018-08-08 132Honeymoon 2018-08-08 134

Wir haben Glück und sehen einen Seestern und eine Krabbe Honeymoon 2018-08-08 128Honeymoon 2018-08-08 129Honeymoon 2018-08-08 130

Auf dem Weg zurück laufen wir am Strand nochmal an einer Krabbe vorbei

Honeymoon 2018-08-08 137Honeymoon 2018-08-08 138

Die Sonne ist auch ein wenig raus gekommen

Honeymoon 2018-08-08 136

Auf dem Weg zum heutigen Hotel, dem Sunset Surf Motel, nochmal Strand

Honeymoon 2018-08-08 143Honeymoon 2018-08-08 145Honeymoon 2018-08-08 146

Am Empfang werden wir gefragt ob wir auch einen Schlüssel für den Pool brauchen. Es hat gefühlte 15 Grad maximal. Wir verneinen freundlich und meinen, es wäre uns ein wenig zu kühl. Verwundert meint sie ah ok, aber der Pool wäre auch beheizt. Wir bleiben aber dabei und lehnen nochmal dankbar ab.

Dinner gibt es heute in eine Pup. Ich gönne mir ein lokales Oregon Bier, was ganz lecker war.

IMG_1492IMG_1494

Wir entscheiden uns mal ausnahmsweise für Burger

IMG_1497IMG_1499

Wem ist es aufgefallen? Genau es fehlen Gabeln, also essen wir das ganze wie es sich in den USA gehört mit der Hand.

Kurzer Bummel durch die City und dann noch zum Abschluß des Tages an den Strand vor dem Motel

IMG_1504IMG_1505IMG_1506IMG_1508

Bleibt dabei – bis morgen

Alles Liebe, die Küblers 😉

 

 

Kommentar verfassen